Freitag, 20. Mai 2022 Kodak Retina Taschen & Behälter
Grabe dort wo du lebst

 zurück zur hauptseite

Kodak Retina -/- Faszination eines Kamera-System -/- 1934 bis 1969

Taschen & Behälter

Bereitschaftstaschen

  

Retina Ib / IB / IIc / IIC / IIIc / IIIC
Kodak-Nr. 23 212/13 & 67 141
Hartledertasche mit verchromten Zierleisten

  

Instamatic Reflex Kodak-Nr. 67 171
Bereitschaftstasche schwarz

Zubehörtaschen

  

Zubehörtasche I: Hartledertasche für Retina IIc/IIC/IIIc/IIIC

mit nachstehendem Zubehör:

  • 1 Kamera
  • Weitwinkel- und Tele-Optik
  • Entriegelungsbehälter, opt. Mehrfachsucher
  • Naheinstellgerät
  • Vorsatzlinsen NI & NII/32
  • Rahmensucher
  • Diffusorscheibe
  • 1 Filter oder Nahlinse 60mm, 2 Filter 32mm
  • Gegenlichtblende 50mm
  • Zusatz-Gegenlichtblende 35mm
  • Tele-Gegenlichtblende 80mm
  • Objektivschutzdeckel
  • 1 Filmpatrone

Zubehörtasche II

Weichledertasche mit Aussentasche für 1 Retina-Kamera und nachstehendes Zubehör (wie oben):

  • Plastik-Behälter Naheinstellgerät 50mm inkl. Nahlinsen NI und NII/32
  • Belichtungsmesser «Kodalux L»
  • Stereovorsatz
  • Plastik-Sammelbehälter inkl. 50mm-Gegenlichtblende
  • 35mm-Zusatzblende und drei Filter 32mm
  • 1 Filter 60mm oder Tele-Linse TI/60
  • Kodablitz mit Befestigungsbügel
  • 1 Paket Blitzlampen
  • 2 Filmpatronen

Zubehörtasche III

Kodak-Nr. 23 253 & 68 185
Hartledertasche zur Aufnahme von 3 Wechselobjektiven 28mm bis 135mm inkl. Kunststoff-Behältern

  • Gegenlichtblenden
  • 2 Filter
  • T- oder R-Nahlinsen 60mm in Dosen
  • div. Filter oder Nahlinsen 32mm in Dosen
  • Polafilter oder Kamera-Halter
  • Winkelsucher
  • 1 Filmdose

Zubehörtasche IV

Kodak-Nr. 23 254 & 67 312
Weichledertasche mit Aussentasche für 1 Retina-Reflex-Kamera mit Objektiv 2.8/50 oder 1.9/50 und nachstehendem Zubehör:

  • Diffusorscheibe 32mm
  • 3 Wechselobjektive 28mm bis 135mm inkl. Kunststoff-Behälter mit Gegenlicht- und Zusatz-Gegenlichtblenden
  • Winkelsucher mit Zwischenstück
  • verschiedene Filter und Nahlinsen 32mm und 60mm
  • Nahaufnahmeansatz mit Halterung für Einstellstäbe und Kamera-Halter
  • Kodablitz und Blitzlampen
  • Filmdosen

Zusätzlich lieferbar war:
Lederriemen zum Anhängen eines Stativs am Taschenboden Kodak-Nr. 23 285

Zubehörtasche (Reflex-Modelle)

Kodak-Nr. 23 255 & 68 186
Hartledertasche zur Aufnahme von 3 Wechselobjektiven 28mm bis 135mm:

  • 1x 4/135mm mit Gegenlichtblende
  • 1x 4/28mm bis 4/85mm
  • 1x 4/28mm bis 4/85mm inkl. Nahtubus
  • 2 T-Nahlinsen in Dosen
  • 1 Gegenlichtblende oder Winkelsucher
  • N- und R-Linsen in Dosen
  • Blitzwürfel
  • 1 Kasettenfilm 126

  

Zubehörtasche Modell 200

Kodak-Nr. 68 187
Hartledertasche zur Aufnahme von 4 Wechselobjektiven

  • 28mm bis 200mm inkl. Gegenlichtblenden
  • einige Filter oder Nahlinsen 32mm
  • Kamera-Halter
  • 1 Kassettenfilm 126

Braune Hartledertasche (1961)
zur Aufnahme des Retina-Tele-Xenar 4.8/200 mit Gegenlichtblende und 4 Spezial-Filtern E 21.

Schwarze gerippte Harttasche (1969)
zur Aufnahme des Tele-Xenars 4.8/200 «schwarz» mit Gegenlichtblende und 4 Spezial-Filtern E 21.

Spezial-Behälter

  

Entriegelungsbehälter

Kodak-Nr. 804 & 22 151
Dieser Behälter ist zur Entriegelung und Aufbewahrung der Front-Optiken 50mm «Xenon C» und «Heligon C» der Retina-Kameras IIc / IIC / IIIc / IIIC und Retina-Reflex hergestellt worden. Er besteht aus einem Ringelement mit eingesetztem und verschiebbarem Klemmstück und einem aufschraubbaren Schutzdeckel.

  

Plastik-Behälter für Vorsatz-Optiken/Gegenlichtblenden

Plastikbehälter mit Gegenlichtblende
Kodak-Nr. 22 142
für Retina Xenon/Heligon C 4/35

Plastikbehälter mit Gegenlichtblende
Kodak-Nr. 22 132
für Retina Xenon/Heligon C 4/80

Objektiv-Schutzbehälter klein
Kodak-Nr. 68 222
zur Aufnahme folgender Retina-Wechselobjektive inkl. Gegenlichtblende: 2.8/35 - 4/35 - 2.8/45 - 2.8/50 - 4/85 - 4/90

Objektiv-Schutzbehälter mittel
Kodak-Nr. 68 215
zur Aufnahme folgender Retina-Wechselobjektive: 4/28 - 2.8/30 - 1.9 /50

Objektiv-Schutzbehälter gross
Kodak-Nr. 68 212
zur Aufnahme der Retina-Tele-Objektive 4/135 inkl. Gegenlichtblende

Anmerkung:
Die Schutzbehälter 10.4.4 und 10.4.5 sind ind zwei Ausführungen zu finden und unterscheiden sich durch ein im Bodenstück unten eingegossenes Gewinde. Für diese Schutzbehälter war ein spezieller Gewinde-Adapter erhältlich, welcher das gegenseitige Zusammenschrauben von zwei Objektiv-Schutzbehältern ermöglichte.

  

Filterbehälter für 3 Filter «32» und Gegenlichtblende

Kunststoff, braun, mit rotem Kodak-Emblem
Kodak-Nr. 22 113

Kunststoff mit Lederüberzug, Einprägung: «Kodak»
Kodak-Nr. 22 113 & 68 181

  

Taschen-Etui für 8 Filter mit Durchmesser max. 32mm
Kodak-Nr. 239
Kunststoff, weiss-klarsichtig, mit rotem Kodak-Emblem

  

Etuis für die optischen Naheinstellgeräte [7.4.3)]

Bei Einführung des 3.Systems dieser Geräte 1955 gehörten nur die beiden Kodak-Nahlinsen NI/32 und NII/32 zum System. Ein zweifarbiger Kunststoffbehälter zur Aufnahme eines Naheinstellgerätes «F=50» und der beiden Nahlinsen wurde angeboten.

  • Brauner Behälter und beigefarbiger Deckel mit rotem Kodak-Emblem

Für Retina-Kameras mit Objektiven 2.8/45 wurde später die Nahlinse NIIIa/32 geliefert. Sie besitzt die gleiche Dioptrie wie die verschraubten Nahlinsen NI/32 auf NII/32, vignettierten aber nicht. Zum optischen Naheinstellgerät «F=45» wurde deshalb ein grösseres, lederbezogenes Kunststoffetui mit Stauraum für drei N-Linsen angeboten (siehe [7.1.4]).

Verschiedenes Zubehör wurde mit zugehörigem Lederetui geliefert, z.B.: Belichtungsmesser, Sportsucher (N-3410), optischer Mehrfachsucher (N-3431), opt. Naheinstellgerät für 2 Linsen (N-3462), Winkelsucher.

Retina-Kameras und Zubehör wurden aber stets in markant erkennbaren, vorwiegend gelben KODAK-Kartonschachteln angeboten. Als Beispiel nachfolgende Bilder der «Verpackung» von Retina I – Kameras.

  

Verpackungsschachtel zur Retina I, Type 148, 1939

  

Verpackungsschachtel zur Retina Ia, Type 015, 1951

  

Verpackungsschachtel zur Retina 1b, Type 018, 1954

Zurück zum seitenanfang



Copyright ©CLARUS Software  -/-  Copyright ©CLARUS Photographic  -/-  Jürg Zimmermann  &  Spuren im Netz
Letzte aktualisierung am Freitag, 21. Januar 2022